Feuerrohbauversicherung im Vergleich

Feuerrohbau.jpg

Während der Bauphase abgesichert sein

Die Feuerrohbauversicherung schützt den Bauherren während der Bauphase vor finanziellen Folgen durch Explosion, Feuer und Blitzeinschlag. Um eine solche abzuschließen gibt es zwei Varianten.

Häufig ist in der Wohngebäudeversicherung bereits eine kostenlose Feuerrohbauversicherung enthalten. Dies aber nur dann, wenn man diese Wohngebäudeversicherung auch nach Fertigstellung des Bauer für eine bestimmte Zeit aufrechterhält. Zu beachten ist aber, dass die Wohngebäudeversicherung für Schäden bei einem noch Rohbau nicht aufkommt, diese tritt erst in Kraft, wenn das Gebäude bewohnbar ist. Soll auch der Rohbau gegen Vandalismus, Leitungswasser, Hagel und Sturm abgesichert sein, muss man eine Bauleistungsversicherung abschließen.

Bauleistungsversicherung einschließlich einer Feuerrohbauversicherung

Die Bauleistungsversicherung würde während der Bauphase in etwa die Gleichen Leistungen erbringen wie eine Wohngebäudeversicherung und einer Elementarschadenversicherung es tun würde. Versichert wären hier Schäden durch Starkregen, Leitungswasser, Hagel, Sturm, Vandalismus, Hochwasser, Erdbeben, Schneedruck und Lawinen. Auch eingeschlossen sind Schäden die auftreten können wegen Fahrlässigkeit, Materialfehler, Konstruktionsfehler und unbekannte Eigenschaften des Baugrundes. Wer sich auch n och gegen Feuer absichern will, muss hier den Zusatz Feuerrohbauversicherung kostenpflichtig mit abschließen. Bei einigen Gesellschaften gibt es die Option, dass diese Feuerrohbauversicherung kostenlos ist, wenn diese nach Fertigstellung des Baues, im Rahmen einer Wohngebäudeversicherung bei der gleichen Gesellschaft weiter  geführt wird.

Nutzen sie den Vergleich

Um die für sich beste Lösung zu finden, sollte man alle vorhandenen Daten in den Vergleichsrechner eingeben um dann die verschiedenen Angebote untereinander abzuwägen. Immer beachten sollte man, dass man nicht am falschen Ende spart und wirklich alle möglichen Optionen mit einschließt. Denn, kommt es wirklich zu einem Schaden der nicht  im Vertrag eingeschlossen ist, steht man möglicherweise vor großen finanziellen Problemen.

Hat man das passende für sein Bauvorhaben gefunden, kann man schnell und unkompliziert direkt online abschließen. Eine Versicherungsbestätigung kommt meist schnell per Mail, alle Unterlagen etwas später per Post.

Vergleichsrechner Feuerrohbauversicherung

sparten: 

Lexikon: